Happy Birthday to you!
von Azubi
28. Juli 2014 07:52

Happy Birthday to you!

Happy Birthday und Alles Gute, happy Birthday to you!!!!

Genau 10 Jahre ist es nun her, seit die allererste Whatz Up veröffentlicht wurde. Wenn das kein Grund zum Feiern ist.

Zu diesem Anlass gibt es eine spezielle Geburtstagsausgabe, die ab sofort wieder in verschiedenen Schulen ausliegt.

Was euch darin erwartet? Lasst euch überraschen! J

Aber eins können wir euch hier schon mal verraten. Es geht rund ums Feiern…

Viel Spaß beim durchstöbern…

Euer Whatz Up-Team J

Tags: , , ,

Allgemein | Projekte | Vmax | Whatz up

Meine Zeit bei Supfina
von Azubi
23. Juli 2014 06:50

Hallo zusammen, 

ich möchte euch heute etwas über meinen Aufenthalt bei unserem Schwesterunternehmen Supfina erzählen.

Denn unsere  Ausbildung zum Industriekaufmann/frau findet nicht nur in der VEGA statt. Wir haben auch die Möglichkeit, einmal in den Arbeitsalltag unserer Schwesterunternehmen Supfina  und Grieshaber Präzision hinein zu schnuppern. 

Deshalb sind wir in unserem 2. Ausbildungsjahr jeweils für zwei Monate bei einem der beiden Unternehmen im Einsatz und haben dort die Gelegenheit, die Arbeitsabläufe eines anderen Unternehmens kennenzulernen. 

Ich durfte vor kurzem in der Firma Supfina bei den dort anfallenden Vertriebstätigkeiten mitarbeiten.

Supfina gehört wie die VEGA auch zur Grieshaber Gruppe und stellt, wie sich aus dem Namen vielleicht schließen lässt, Superfinish Maschinen zur Bearbeitung verschiedener Oberflächen her. Mit diesen Maschinen wird z. B. die Oberfläche von Nockenwellen für Autos bearbeitet.

In der Vertriebsabteilung arbeiten 26 Mitarbeiter, bestehend aus Außendienstmitarbeitern, Innendienstmitarbeitern und kaufmännischen Assistenzen. 

Zu meinen Aufgaben im Vertrieb gehörten unter anderem das Erstellen von Angeboten, Auftragsbestätigungen, Rechnungen und Lieferscheinen. Dabei hatte ich auch viel Kontakt mit Kunden und konnte einiges über die Firma Supfina erfahren.

Insgesamt war meine Zeit bei Supfina sehr spannend, denn ich habe in der Zeit viel über dieses Unternehmen und deren Produkte gelernt und habe nun ein besseres Verständnis, was unser Schwesterunternehmen herstellt. 

Viele Grüße
Jochen

Tags:

Allgemein | Ausbildung | Azubiblog | Blog | Vmax | Supfina

Azubi-Ausflug nach Feierabend...
von Verena
15. Juli 2014 08:32

Da wir Azubis den Kontakt unter uns nicht nur auf die Arbeitszeit beschränken wollen, war für gestern Abend mal wieder ein Feierabend-Event geplant. Einige Ausbilder und Azubis fuhren gemeinsam nach Oberharmersbach zum Adventure-Minigolf spielen.

Wir spielten in 3er Gruppen gegeneinander und mussten einiges tun, um die einfallsreichen Hürden auf den Bahnen zu bewältigen und den Ball mit möglichst wenigen Schlägen ins Ziel zu bekommen.

 

Denn wie mit „Adventure“ schon angekündigt wurde, waren die Bahnen recht abenteuerlich gestaltet. Deshalb war es gar nicht so einfach, den Ball in das vorgesehene Loch zu bringen, wie wir mehr als einmal feststellen mussten.

Leider fing es gegen Ende an zu regnen, sodass wir das Spiel frühzeitig abbrechen mussten. Aber so hatten wir noch genügend Zeit, um gemeinsam etwas zu essen und trinken.

An dieser Stelle nochmal ein Kompliment an das Organisationsteam Franziska und Jochen, ihr habt das super geplant!

Denn wir alle sind uns einig – es war mal wieder ein schöner Abend :)

Eure Verena

Tags: , ,

Allgemein | Freizeit

Schule fertig: Was kommt jetzt?
von Azubi
8. Juli 2014 11:55

Diese Frage werdet ihr euch wahrscheinlich irgendwann mal stellen, oder ihr seid genau jetzt am Grübeln wie es mit eurer schulischen Laufbahn weitergehen soll.

Der Ausbildungsmarkt bietet euch eine Vielzahl an Möglichkeiten. Doch zuerst muss man sich die Frage stellen, in welchen Bereich will ich überhaupt? Soll es was soziales oder doch eher etwas gewerbliches werden, soll es auf eine weiterführende Schule gehen oder zum Studieren auf den Campus einer großen Studentenstadt?

Für das Finden der richtigen Ausbildung, ist es gut, wenn man sich schon relativ früh die Frage stellt und ein Praktikum macht bzw. auf verschiedene Berufsinfomessen geht. 


Auch wir veranstalten dieses Jahr wieder unsere eigene Berufsinfomesse „Ausbildung hautnah“, bei der ihr die Möglichkeit habt, euch direkt über unsere Ausbildungs- bzw. Studienmöglichkeiten zu informieren.

Natürlich habt ihr dabei auch die Gelegenheit, einen Blick in die anderen Bereiche unseres Unternehmens zu werfen.

Also kommt am 11. Juli ab 13.00 Uhr einfach mal bei uns vorbei.

Wir freuen uns auf euch! J

Spaß und Spannung bei den Tagen der offenen Tür...
von Verena
1. Juli 2014 10:10

Allerlei geboten war am vergangenen Wochenende bei den Tagen der offenen Tür hier in der VEGA.

Rund um das Firmengebäude waren kleine Zelte aufgebaut, in denen bei verschiedenen  Stationen auf spielerischer Art und Weise unsere Messprinzipien erklärt wurden.

So konnte man beispielsweise auf Energiefahrrädern gegeneinander antreten oder mit einem Bagger Sandberge versetzen. Beim „Hau den Lukas“ konnten die Besucher ihre Kräfte unter Beweis stellen.

In verschiedenen Behältern befanden sich Süßigkeiten, Hundefutter, Bier oder Seifenblasenlauge, deren Füllstand natürlich jeweils mit einem unserer Messgeräte gemessen wurde.

Bei den Betriebsrundgängen erfuhren die Besucher vieles rund um  VEGA, unsere Geräte und was nicht zu vergessen ist, unsere Ausbildung. In der Ausbildungsabteilung haben sich unsere Azubis auf die Besuchergruppen vorbereitet um zu zeigen, dass Ausbildung nicht gleich Ausbildung ist: denn bei uns heißt es Vmax – Ausbildung mit maximaler Power. Mit Vortrag, Film und etwas Vorzeigematerial haben die Auszubildenden allen Besuchern den kurzen Aufenthalt in der Ausbildungsabteilung so schön wie möglich gestaltet und das Wichtigste mitgegeben.

Für den kleinen oder auch großen Hunger gab es zahlreiche Möglichkeiten, sich den Bauch vollzuschlagen, sei es Steak, Thailändische Wokgerichte oder ganz traditionell mit einer Flößerwurst oder Speckwecken. Natürlich durfte ein Eis obendrauf nicht fehlen.

Wir Auszubildenden von VEGA hoffen, dass wir nicht nur etwas über VEGA allgemein vermittelt haben, sondern auch etwas über die Ausbildung. Wem diese jedoch etwas zu kurz gekommen ist, den laden wir ein, am 11. Juli bei unserer Veranstaltung „Ausbildung hautnah“ vorbeizuschauen.

Abschließend lässt sich nur sagen, es war ein rundum gelungenes Festwochenende! J

Tags: , ,

Allgemein | Tage der offenen Tür | VEGA

Tage der offenen Tür bei VEGA
von Verena
18. Juni 2014 13:39

Am 28. und 29. Juni 2014 ist es so weit: die VEGA Grieshaber KG öffnet ihre Pforten zu zwei spannenden Tagen der offenen Tür! Wer schon immer einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens werfen wollte, bekommt jetzt die Chance dazu.

Rund um die VEGA erwarten Euch Attraktionen zum Thema „Messen was geht“, bei denen Ihr mit Spaß die Funktionsweise der Sensoren kennen lernen könnt. Schnappt Eure Familie und Freunde und tretet auf unseren Energiefahrrädern in die Pedale, haut den Lukas oder lasst Euch zusammen auf einer Bohrinsel fotografieren.

Bei einer Betriebsführung könnt Ihr unter anderem auch einen Blick in unsere Ausbildungswerkstatt werfen - schließlich bildet VEGA in vielen verschiedenen Ausbildungsberufen und DH-Studiengängen aus. Welche das sind, erfahrt Ihr hier: www.vega.com/karriere.

Weil so viel Action hungrig macht, sorgen die Schiltacher Vereine für Euer leibliches Wohl. Bei Leckereien aus dem Wok und vom Grill ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.

Haben wir Euer Interesse geweckt? Weitere Infos zu den Tagen der offenen Tür findet Ihr hier: http://www.vega.com/tage-der-offenen-tuer/index.html.

Wir freuen uns auf Euch!

Tags: , ,

Tage der offenen Tür

"Wooooooooooooo...
von Julian
12. Juni 2014 11:20

...eyyyyyyyyyy"

Heute geht es los mit der Fußball WM 2014 in Brasilien. Bei brasilianischer Hitze und Feierlaune wird unsere Nationalelf um den Weltmeistertitel kämpfen, auch wenn wir schon beim Testspiel gegen Armenien kräftig einstecken mussten. Ein paar Spieler sind immer noch nicht hundertprozentig fit… Die meisten von uns werden mitfiebern und kräftig anfeuern, um unsere Spieler trotz Einschränkung aufzuheitern. Aber zuerst wird sich der Gastgeber Brasilien gegen Kroatien stellen. 

Wir Azubis haben mal geschätzt wie denn das erste Spiel ausgehen könnte:
Jochen sagt: ganz klar, 3:0 für Brasilien!
Verena schätzt: knappes 2:1 für Brasilien.
Pius ist überzeugt: absolut sicher, 3:1 für Brasilien!
und Nico ganz bescheiden: 1:0 für Brasilien, mehr Tore fallen nicht…

Bei solchen Tipps bekommt man richtige Lust, Wetten abzuschließen. Jochen versichert: Wenn ihr nicht wisst, was ihr Tippen sollt, fragt den Tippkönig. 

Wir freuen uns alle auf die Zeit mit Public-Viewing, Laola-Wellen, großer Euphorie und einer Menge Spaß. Zudem wünschen wir euch viel Spaß bei der WM 2014.

Wer ist euer Favorit bei der WM? Habt ihr auch einen Stammplatz, an dem ihr alle Spiele anschaut?

Tags: , , , , , ,

Allgemein | Ausland | Azubiblog | Blog | Freizeit | Sport | VEGA | Vmax | WM

Realschüler bauen eigenen Electro-Racer
von Verena
10. Juni 2014 15:47

Neben zahlreichen Projekten, die wir Azubis in der VEGA intern durchführen, gibt es auch weitere Projekte, die gemeinsam mit unseren Kooperationsschulen durchgeführt werden. Eines davon ist das WVR-Projekt in Zusammenarbeit mir der Realschule Haslach. WVR steht für Wirtschaft-Verwalten-Recht. Mit diesem Projekt haben die 8. Klassen die Möglichkeit, einen eigenen Electro-Racer zu bauen und nebenher noch vieles für die Zukunft zu lernen.

 

Denn neben dem technischen Fertigkeiten, die es verlangt, um einen solchen Roboter anzufertigen, müssen die Schüler auch wirtschaftlich denken, denn sie haben nur ein bestimmtes Budget zur Verfügung. Außerdem sollen sie eine möglichst originelle Werbung für ihren Racer entwerfen.

Wir Azubis unterstützen die Schüler hierbei mit den verschiedenen Expertenschulungen „Kosten“, „Werbung“ und „Design“, welche zu Beginn des Projekts durchgeführt wurden. Auch beim Löten der Platine, die die Schüler bei uns in der VEGA machen konnten, halfen wir Azubis gerne.

Nach über einem halben Jahr der Projektplanung und -durchführung fanden letzte Woche dann die Präsentationen der einzelnen Gruppen statt, bei denen deren Racer und die

Arbeit im Allgemeinen vorgestellt wurde. Zwei Tage später wurde dann noch der Wettbewerb ausgetragen, bei dem die Schnelligkeit der Electro-Racer gemessen wurde. So wurden letzten Endes dann Preise für den schnellsten und den schönsten Racer verteilt. Außerdem gab es noch einen Preis für den Publikumsliebling, über welchen die 7. Klassen abstimmen durften.

Uns hat dieses Kooperationsprojekt auch dieses Jahr wieder viel Spass gemacht und wir sind begeistert, was für tolle Racer dabei rausgekommen sind. J

Eure Verena

Tags: , , , , ,

Allgemein | Projekte | RS Haslach

My English is not the yellow oft the egg but it goes…
von Verena
4. Juni 2014 15:11

Damit uns Azubis solch ein Satz nicht über die Lippen kommt, haben wir die Möglichkeit, einmal im Jahr an einem Englischkurs teilzunehmen. In kleinen Gruppen von vier bis sechs Personen werden mit einem waschechten Engländer die verschiedensten Themen durchgenommen.

Angefangen bei allgemeinen geschäftlichen Vokabeln, über Smalltalk auf Englisch bis hin zum Geschäftsbrief und noch vieles mehr, wird an diesen Terminen alles abgedeckt.

 

Dabei dürfen wir selbst auch mitentscheiden, welche Themen für uns wichtig und interessant sind.

Als kleine „Auflockerung“ kann es auch mal sein, dass unser Lehrer uns traditionelle, englische Süßigkeiten mitbringt oder wir lustige kleine Videos anschauen dürfen – natürlich alles auf Englisch ;-) 

Dabei kommt auch der Spaß nicht zu kurz, da in einer solch kleinen Gruppe eine lockere Stimmung herrscht.

Eure Verena

Tags: ,

Allgemein | Ausbildung

Neues Gruppenfoto…
von Verena
26. Mai 2014 14:18

Im Februar fand das jährliche Fotoshooting statt, bei dem die neuen Azubis und DH-Studenten ihre Bilder für die Autogrammkarten machten. Die Autogrammkarten werden auf Messen, wie beispielsweise der BIM verteilt. oder bei der JAMS, verteilt und geben einen kleinen Überblick über den uf. 

Auch das Vmax-Redaktionsteam nutzte die Gelegenheit für ein aktuelles Gruppenfoto und posierte vor dem VEGA-V.

 

Natürlich durfte auch ein neues Gruppenbild mit allen Azubis und Studenten nicht fehlen. Wie zuvor herrschte auch hier eine lockere und lustige Atmosphäre, da das Fotografenteam stets für gute Stimmung sorgte.


Hier seht ihr, was dabei rausgekommen ist.

 

Die Bilder sind toll geworden, oder was meint ihr? 

 

Eure Verena

Tags:

Allgemein | Ausbildung | Azubiblog | Blog | Projekte | VEGA | Vmax

Über uns...

Lerne unsere Blog-Autoren kennen:
Vorstellung der Blog-Autoren

Besuche unsere Karrierepage:
VEGA Grieshaber KG

Hier gehts zu den Erfahrungsberichten
unserer Azubis und Studenten:
Erfahrungsberichte

Schau dir unser Vmax-Film an:
Vmax-Film

Schau dir unsere Jugendzeitschrift an:
whatz up - Zeitschrift

Tags

Calendar

<<  Juli 2014  >>
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
45678910

Posts im Kalender zeigen

Blog Regeln

Der Vmax Azubi-Blog wird von unseren Auszubildenden selbst verfasst. Dieser Blog lebt natürlich nicht nur durch unsere Beiträge, sondern auch durch deine Teilnahme. So kann jeder Artikel, der hier veröffentlich wird, mit einem Kommentar versehen werden. Grundsätzlich darfst du schreiben, was du willst, aber beachte bitte beim Kommentieren folgende Blog Regeln:

 

1.     Sämtliche Beiträge und Kommentare müssen frei von Beleidigungen, strafbaren Inhalten, groben Ausdrucksweisen, Werbung sowie Urheberrechts-, Persönlichkeitsrechts- und Markenschutzverletzungen sein. Bei Verstößen behalten wir uns die Löschung entsprechender Kommentare vor.

2.     Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung, argumentiere bitte nach deiner Überzeugung, aber akzeptiere auch die Meinung Anderer.

3.     In unseren Beiträgen schreiben wir nur über Dinge, die wir auch Außenstehenden sagen dürfen, denn wir verraten keine Betriebsgeheimnisse und halten uns an die entsprechenden Passagen unseres Arbeitsvertrages.

4.     Datenschutz ist uns wichtig. Wenn du einen Kommentar schreiben möchtest, bitten wir dich um einen Namen sowie deine gültige E-Mail-Adresse. Das Namensfeld kann auch mit einem sogenannten „Nickname“ gefüllt werden. Wir garantieren dir selbstverständlich, dass die E-Mail-Adresse oder andere Daten unserer Besucher und Kommentatoren nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergereicht werden.

5.     Bilder, die ohne Quellen- oder Copyrightangaben auf blog.vmax.vega.com veröffentlicht werden, stammen grundsätzlich von der VEGA Grieshaber KG und dürfen ohne ausdrückliche Zustimmung anderweitig nicht verwendet werden.

 

Wir freuen uns auf deine Anregungen und Kommentare.

*